Commodore C16 Homepage
[an error occurred while processing this directive]

  ... the Homepage with games and software for Commodore C16, C116 and Plus/4, the competion for C64!

German  Navigation  English
 Home
[an error occurred while processing this directive]  Games
   Prgs
   Tapes
   Specials
   Roulette
 Programs
   Listings
   Teaching programs
   Text processing
   Painting programs
   C16-Demos
 Emus
   Yape
   Vice
   WinEMU
   Artifex
   Minus4
   Others
 History
   C16
   C116
   Plus4
   Magazines
 FAQs
   Yape-Guide
   Basic 3.5
   Joyadapter
   Converting
 Links
   C64-Games
   Neurodermitis

Tapes-Section

 0-9   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

Spezial Agent Louis Mooney (seine Freunde nennen ihn alle Leapin Louie) wird durch die bösen Kräfte des Grong Imperiums auf einem Schiff gefangen gehalten. Sein erstes Ziel ist die Flucht von dem Schiff. Aber leider gibt es 10 Räume, die voll sind mit Robotern und das Schiff schützen. Er muß bis zum Schiffsausgang durchdringen, damit er in Freiheit gelangen kann.

Die Räume sind durch eine Reihe Teleportmaschinen verbunden. Diese müssen angeschaltet werden, bevor sie benutzt werden können. Sie werden benötigt, um aus einem Raum in den nächsten zu gelangen. Dafür muß Louis zuerst alle 6 Batterien sammeln und an die Teleporter anbringen.

Du startest das Spiel mit 3 Leben. Nach jedem Erreichen von 10.000 Punkten bekommst Du ein Extraleben dazu. Ein Leben wird abgezogen, wenn Du ein Monster berührst, in Abgründe stützt, "tote" Objekte berührst oder wenn die Zeit in einem Raum abgelaufen ist.

Downloads: [Leapin Louie]   [Cover & Beschreibung]  
    Leapin Louie

Leapin Louie - Screenshot 1     Leapin Louie - Screenshot 2
 
Steuerung:
Links"Pfund"-Taste
Rechts=
SpringenSpace
MusikM
oder Joystick in Port 1
[an error occurred while processing this directive]

 Last Change: 2006-02-09